• ad

In Rom sterben an Silvester Hunderte Vögel

Was wir schon immer gesagt haben, gesehen haben es noch die wenigsten: In Rom kostet die Böllerei vielen Hundert Vögel das Leben. Wer jetzt noch sagt, ihm sei das egal, er wolle nur seinen Spaß, dem sei entgegnet, dass ihm wirklich nicht mehr zu helfen ist.

Wir bemühen uns überall, mit Fütterung unsere ohnedies dezimierte Vogelwelt über den Winter zu retten - hier machen wir einen Teil unserer Mühe wieder zunichte. Für wenige Stunden "Spaß".


https://www.youtube.com/watch?v=bfQ9xBEwWOM

4 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
 

©2019 by Silvesterböllerei? Nein Danke!